Zitate zum Thema Lernen

Aussagen rund um das Thema Lernen

 

 „Man muss viel gelernt haben, um über das, was man nicht weiß, fragen zu können.“

Jean-Jacques Rousseau

 

„Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn der letzte Dollar weg ist.“

Mark Twain

 

„Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“

Galileo Galilei

 

„Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich.“

Konfuzius

 

„Wer nicht mehr strebt, wer nicht mehr lernt, der lasse sich begraben.“

Ernst von Feuchtersleben

 

„Lang ist der Weg durch Lehren, kurz und wirksam durch Beispiele.“

Marcus Lucius Annaeus Seneca

 

„Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen.“

Benjamin Franklin

 

„Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück.“

Laozi

 

„In der Wissenschaft gleichen wir alle nur den Kindern, die am Rande des Wissens hier und da einen Kiesel aufheben, während sich der weite Ozean des Unbekannten vor unseren Augen erstreckt.“

Isaac Newton

 

 

 

Nach oben