Verhaltenstraining f. Kinder u. Jgdl.

Probleme mit den Mitschülern? - Angst? - Ausgrenzung? - Aggressives Verhalten? - Schwierigkeiten in der Familie?

 

In meiner Praxis für Lerntherapie biete ich ebenso für Schülerinnen und Schüler ein spezielles Verhaltenstraining an.

Verhaltenstraining - Das lösungsfokussierte und erlebnsiorientierte Training zur Förderung emotionaler und sozialer Kompetenzen

Der lösungsfokussierte Ansatz ist ein ziel-, kompetenz- und ressourcenorientiertes Vorgehen in diesem speziellen Verhaltenstraining. Gerade in der Beratung mit Kindern und Jugendlichen verbessert dieser Ansatz zusammen mit dem erlebnisorientierten Training die Aussicht, zu guten und dauerhaften Verhaltensveränderungen zu gelangen. Mit Hilfe der kreativen Techniken ist es möglich, schwierige Lebenssituationen zu überwinden und eigene Ziele zu erreichen.

Das Verhaltenstraining beinhaltet einen leichten und spielerischen Zugang zum Kind und gibt diesem so die Möglichkeit, sich aktiv und aus dem eigenen Erleben heraus zu äußern und am eigenen „negativen“ bzw."falschen" Verhalten im Zusammenleben mit anderen zu arbeiten.

Im Zentrum des Verhaltenstrainings steht ein umfangreiches Training von Übungen und Fallbeispielen, anhand derer ich mit dem Kind trainiere. Inhalte: Motivierung, Übungen zur Förderung der sozialen Kompetenz des Kindes, spezielle Übungen zu einzelnen alterstypischen Problemen, Kommunikationsmöglichkeiten, welche dem Kind helfen sich sprachlich durchzusetzen, Umgang mit den eigenen Gefühlen, Selbstsicherheit und Selbstvertrauen.

Das Verhaltenstraining beginnt mit einem intensiven Elterngespräch. Bitte nehmen Sie sich für dieses wichtige Gespräch mindestens 60-90 Minuten Zeit. Darauf folgt eine intensive Kennenlernstunde, 60 Minuten, mit dem Kind bzw. dem Jugendlichen. Das Ergebnis bzw. die Erkenntnisse aus diesen ersten beiden Treffen entscheiden dann über das weitere Vorgehen im Training selbst.

Eine Trainingseinheit dauert in der Regel 45 Minuten. Das Training kann sich auch über einen längeren Zeitraum hinziehen.

Gebühren: 35 Euro pro Trainingseinheit

Gebühren für das Erstgespräch und die Kennenlernstunde: 70 Euro

Nach oben