Familientherapie/Beratung

Neben meiner Ausbildung zur Lerntherapeutin absolvierte ich ebenso die Fachqualifikation zur Familientherapeutin.

Die einjährige Zusatzausbildung, in Augsburg, zur Kinder-, Jugend- und Familienberaterin, bereitete mich auf die vielfältigen Herausforderungen in meiner Tätigkeit als Familientherapeutin vor. In der Fachausbildung wurden die wesentlichen Elemente der Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie in Theorie und Praxis geschult. Ich lernte, das Erleben und Verhalten von Kindern, Jugendlichen und deren Eltern zu verstehen und spezifische Auffälligkeiten zu erkennen. Eine zusätzliche einjährige Fachqualifikation „Elterntraining - Das Miteinander stärken“ ergänzte das bisher gelernte. Falls Sie sich etwas näher über mein Aufgabengebiet Familientherapie informieren möchten, empfehle ich Ihnen, einen Blick auf meine zusätzliche Webseite für meinen Arbeitsbereich Psychotherapie.

Hier können Sie sich über die damaligen Inhalte des Lehrplans (DPS)

zur Kinder-, Jugend- und Familienberaterin informieren

1. Einführung in die Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie

  • Entwicklung der Kinder-, Jugend- und Familienpsychologie
  • Ziele und Aufgaben eines/r Kinder-, Jugend- und FamilienberaterIn
  • Literaturangaben und Hinweise fürs Selbststudium

2. Entwicklungspsychologie und -pathologie des Kindes- und Jugendalters

2.1 Entwicklungspsychologie des Kindesalters

  • Biologische Grundlagen der Entwicklung
  • Körperliche Entwicklung des Kindes
  • Psychische Entwicklung des Kindes
  • Familienentwicklung
  • Persönlichkeitsentwicklung in der Kindheit
  • Spiel und kindliche Entwicklung
  • Schule und soziale Kompetenzentwicklung

2.2 Entwicklungspsychopathologie des Kindesalters

  • Risikofaktoren
  • Körperliche und psychische Schädigungen im Kindesalter

2.3 Entwicklungspsychologie des Jugendalters

  • Körperliche und psychosexuelle Entwicklung
  • Entwicklungsaufgaben
  • Entwicklung der Identität
  • Familie
  • Peergruppe
  • Sexualität
  • Schule/soziale Kompetenz/Werte

2.4 Entwicklungsprobleme des Jugendalters

  • Sexuelle Identität
  • Gewalt, Aggression und Delinquenz
  • Alkohol- und Drogenkonsum
  • Schulisches Leistungsversagen/Prüfungsangst

2.5 Frühes Erwachsenenalter

  • Ablösung vom Elternhaus
  • Berufswahl, Ausbildung und Beruf
  • Paarbeziehung und Partnerschaftsprobleme

2.6 Weiterführende Literatur der Entwicklungspsychologie

3. Klinische Kinder- und Jugendpsychologie und Krankheitslehre

3.1 Psychische Störungen des Kindesalters

Emotionale und Verhaltensstörungen

  • Angststörungen
  • Depression
  • Hyperkinetische Störungen
  • Aggressive Verhaltensstörungen
  • Fallbeispiele aus der Praxis

Kognitive und Entwicklungsstörungen

  • Umschriebene Entwicklungsstörungen
  • Störungen des Sprechens und der Sprache
  • Umschriebene Lese- und Rechtschreibstörungen
  • Fallbeispiele aus der Praxis

Psychosomatische Störungen

  • Psychosomatische Störungen bei Kindern
  • Essstörungen
  • Bulimie
  • Anorexie
  • Adipositas
  • Fallbeispiele
  • Störungen der Ausscheidung
  • Enuresis
  • Enkopresis
  • Fallbeispiele

3.2 Weiterführende Literatur zur Klinischen Kinder- und Jugendpsychologie

4 Psychologische Beratungspraxis mit Kindern, Jugendlichen und Familien

4.1 Psychologische Beratung des Kindesalters (bis 7 Jahre)

  • Psychische Entwicklung des Säuglings
  • Entwicklung der Persönlichkeit, Selbstbewusstsein
  • Geschwisterkonstellationen
  • Kinderängste
  • Entwicklung des Denkens, der Sprache und des Spielens
  • Soziale Entwicklung des Kindes

4.2 Psychologische Beratung des Schulkindes

  • Lesen, Schreiben und Rechnen
  • Fernsehen und Computer
  • Kindersorgen und Klassenkameraden
  • Schulkind und Familie

4.3 Psychologische Beratung des Jugendalters

  • Sexualität und typische Probleme
  • Autonomie und Verantwortung
  • Peergruppe
  • Jugendliche und Familie

4.4 Beratung von Bezugspersonen von Kindern zu folgenden Themen

  • Schulische Leistungen – Motivation – Intelligenz
  • Schulische Fördermöglichkeiten
  • Sexualität im Jugendalter
  • Verlust der Eltern durch Trennung, Scheidung oder Tod
  • Chronische Krankheiten bei Kinder und Jugendlichen und deren Bewältigung
  • Substanzenmissbrauch
  • Ess-Störungen
  • Delinquenz und Jugendstrafrecht

4.5 Versorgungskunde

  • Sozialarbeit/Jugendhilfe
  • Versorgungssysteme
  • Rechtliche Grundlagen

5. Psychologisches Training mit Kindern und Jugendlichen

  • Psychologisches Training mit Kindern und Jugendlichen – ein Überblick
  • Psychologisches Training mit sozial unsicheren Kindern
  • Psychologisches Training mit aggressiven Kindern
  • Psychologisches Training mit aufmerksamkeitsgestörten Kindern
  • Psychologisches Training zur schulischen Förderung
  • Psychologisches Gruppentraining sozialer Kompetenzen
  • Entspannungstraining für Kinder und Jugendliche

6 Psychologisches Training mit Kindern und Jugendlichen

  • Erziehungsberatung – ein Überblick
  • Erziehungsberatung bei Lern-, Leistungs- und Teilleistungsstörungen
  • Erziehungsberatung bei psychosomatischen Störungen
  • Erziehungsberatung bei Behinderungen des Kindes oder Jugendlichen
  • Erziehungsberatung bei Trennung und Scheidung der Eltern
  • Erziehungsberatung bei Jugendgewalt
  • Erziehungsberatung bei sexuellem Missbrauch
  • Erziehungskurse – ein Konzept
  • Elterntraining – Konzepte und Durchführung

7. Theorie-Praxis-Seminare

8. Supervision/Reflexion/Beratung

9. Prüfungsvorbereitung

 

Nach oben